Kroatien 2018/ Dubrovnik

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Von Süden herkommend ist der Besuch von Dubrovnik schon fast ein Muss. Trotzig steht die Stadt da, wohlwissend dass ihre dicken Mauern sie schützen. Trotz der vielen Touristen und den Seitengässchen, die nicht mehr den Charme der alten Tage versprühen, war es doch schön Dubrovnik zu besuchen. Das erste Mal war ich im Jahre 2012 in Dubrovnik und damals war alles noch ganz anders, ruhiger, gemächlicher und die Stadt hatte ihren ganz besonderen Charme.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Von Korenica nach Izola

Nach dem Besuch der Plitvicer Seen fuhren wir am nächsten Tag von Korenica nach Izola, Slowenien. Der Weg führte uns über eine Hochebene, wir waren ganz alleine unterwegs.